• + 49 8331 985 2555
  • info@nanomagshop.de
  • Maximilian str. 11 In der Rosen Passage , Geschäft Nu. 2
  • + 49 8331 985 2555
  • info@nanomagshop.de
  • Maximilian str. 11 In der Rosen Passage , Geschäft Nu. 2

hier buchen

Was ist Fernbehandlung?

Wir Menschen sind wie ein organisches, biologisches Internet und durch die DNA verbunden, wobei ein großes drahtloses Netz auf dem ganzen Planeten entsteht. Dabei spielt die Nationalität, das Alter, das Geschlecht, der religiöse Glauben oder die wissenschaftlichen Vorstellungen überhaupt keine Rolle; auch nicht ob wir rationale oder spirituelle Wesen sind oder an nichts glauben; auch unser Ego, ob wir logisch denken oder ob wir eine organische oder geistige Behinderung haben, hat keinen Einfluss. Das Einzige, was in diesem organischen Internet zählt, ist unsere DNA.

Wie funktioniert eine Fernbehandlung?

Zuerst wird das technologische Mittel vereinbart, das dem Klienten für die Fernbehandlung zur Verfügung steht. Dies kann ein Handy, ein Tablet oder ein Computer sein, mit den Applikationen Whatsapp, Skype oder FaceTime.

Danach beginnt die Behandlung mit der Kommunikation zwischen dem/der Ratsuchenden und dem Therapeuten. Diese Interaktion ist ähnlich einer persönlichen Kontaktsitzung. Egal wie viele Kilometer entfernt Sie und der Therapeut sich befinden, für eine Fernbehandlung existiert weder Zeit noch Distanz.

Wie lange dauert eine Fernbehandlung?

Die Art und Anzahl der Beschwerden bestimmt die Dauer einer Fernbehandlung. Nach unseren Erfahrungen kann schon ein einziger Anruf genügen, um die Beschwerden zu beseitigen und die Gesundheit wieder herzustellen. Bildlich können wir uns das so vorstellen, wie wenn wir mithilfe einer Applikation alle Lichter im Haus ausschalten und sie dann wieder anmachen, wenn wir zurückkommen.

Unser Alternatives Zentrum bietet drei verschiedene Fernbehandlungen an, um die meist vorkommenden Beschwerden zu beheben:

  • das Scanning von Kopf bis Fuß;
  • die Fernbehandlung für Schmerzen;
  • die Behandlung bei emotionalen Beschwerden.

Wie effektiv ist eine Fernbehandlung?

Bei manchen Personen kann die Beschwerde in Minuten desaktiviert werden, bei anderen braucht es länger, bei extremen Beschwerden ist es möglich, dass die Person eine weitere Sitzung benötigt.

Nach unseren Erfahrungen hatten 75% der fernbehandelten Personen durch die erste Sitzung keine Beschwerden mehr.

Je weiter entfernt die Empfänger sind, desto stärker ist die Schwingungsresonanz, die jede Art von Eindringlingen der DNA oder RNA entfernt.